LF16-TS - 18-44-01 - OFw Ridders

Organisation: Gemeindefeuerwehr Hohenlockstedt

Beschreibung

Brandbekämpfung im kleineren Umfang

Technische Hilfe im kleineren Umfang

Die Ortsfeuerwehr Ridders verfügt über ein Löschgruppenfahrzeug 16 mit einer Tragkraftspritze (LF16-TS) auf welchem sich zusätzlich ein nachgerüsteter Wassertank befindet, um Kleinbrände eigenständig abzuarbeiten.
Des Weiteren sind auf dem Fahrzeug Materialien für kleinere technische Hilfeleistungseinsätze verlastet, um u.a. bei Unwetterlagen oder Ölspuren, diese in Eigenleistung zu bewältigen.
Bei Einsätzen ab Feuer Standard bzw. Technische Hilfeleistung Standard unterstützt die Ortsfeuerwehr mit dem LF16-TS die entsprechenden umliegenden Wehren.

  • Geraeteraum_1
  • Geraeteraum_2
  • Geraeteraum_3
  • Geraeteraum_4
  • Geraeteraum_Heck

weitere Daten

  • Funkrufname: Florian Steinburg 18-44-01
  • Besatzung: 1/8
  • Fahrzeughersteller: Magirus-Iveco
  • Audbauhersteller: Thoma
  • Detail6:

  • Letzter Eintrag in unserem Einsatzarchiv : 01.01.2023