eiko_list_icon Droht zu fallen


THDRZF
Einsatzort Details

Springhoe, L121
Datum 11.10.2020
Alarmierungszeit 13:13 Uhr
Einsatzende 14:25 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 12 Min.
Alarmierungsart DME-ELW
Mannschaftsstärke 3/13 + 1 an Wache
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Lockstedter Lager
Feuerwehr Springhoe - Hohenfiert
stv. Gemeindewehrführer Hohenlockstedt
    Feuerwehr Kellinghusen
      Polizei
        Fahrzeugaufgebot   ELW 1 - 18-11-01  TSF-W - 18-41-02
        THDRZF

        Einsatzbericht

        Eine große Astgabel war gebrochen und drohte auf die Fahrbahn der Landesstraße 121 in Springhoe zu fallen.
        Um die Gefahrenstelle sicher beseitigen zu können, wurde nach Eintreffen die Drehleiter der Feuerwehr Kellinghusen nachgefordert, von welcher aus die Astgabel mittels einer Kettensäge entfernt wurde.
        Im Anschluss wurde die Straße gereinigt und seitens der Polizei wieder freigegeben.
        Für die Beseitigung der Gefahrenstelle wurde die Straße voll gesperrt.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         

        Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.