Corona-Ampel für den

7-Tage-Inzidenzwert im
Stand: (Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
35
50

Brennt Rundballen auf einem Feld in Winseldorf

Veröffentlicht in Aktuelles

Am Montag, 23.08. gegen 15.00 Uhr, wurde für die Feuerwehr Winseldorf Vollalarm ausgelöst und drei weitere Wehren mit dem Stichwort „Löschhilfe 1“ in Marsch gesetzt. In der Oberstraße und weiter auf der Spurbahn erreichte man mitten auf einem Feld einen brennenden Rundballen. Zwei mit ihren Hunden spazieren gehende Frauen hatten das Feuer bemerkt und die Brandbekämpfer alarmiert. Der Landwirt dieses gepachteten Feldes, hatte vorher bereits eine Erdfläche um den brennenden Ballen planiert, sodass die mögliche Gefahr der Brandausbreitung gering war. Mit dem Wasser aus einem der Löschfahrzeuge der Wehren Lohbarbek, Lockstedter Lager und Schlotfeld, wurde der Ballen nach dem Auseinanderziehen schnell abgelöscht. Die Polizei machte sich vor Ort ein Bild der Lage. Nach rund 20 Minuten konnte Einsatzleiter Arne Barkley alle Kräfte wieder abrücken lassen.
Über Ursache und Schadenshöhe konnte die Feuerwehr keine Angaben machen.

Einsatz: Montag, 23.08.2012, 14.57 - 15.25 Uhr​ca. 20 Einsatzkräfte
Freiwillige Feuerwehr Winseldorf mit Einsatzleiter Arne Barkley
Freiwillige Feuerwehr Lohbarbek
FF Lockstedter Lager
FF Schlotfeldt
Polizei
(Text: Klaus Rahlf - Doku-Team KFV-Steinburg)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.