Sonne & Staub = Habitat - Tag 2

Veröffentlicht in Aktuelles

(ml) Die Nacht von Donnerstag auf Freitag war eine sehr ruhige Nacht. Wir mussten zu keinem Einsatz ausrücken. Wir unterstützen das DRK bei kleineren Sachen.
Der Tag brachte das, was der Wetterdienst hervorgesagt hatte, nämlich Sonne, Sonne und Staub. Der Campingplatz ist inzwischen mit einer dicken Staubschicht überzogen.
Auch tagsüber hatten wir keinen Feuerwehr typischen Einsatz, dieser kam dann um 21:00 Uhr - Rauchentwicklung im Bereich des Campingplatzes. Wir rückten sofort mit dem Quad und dem Löschfahrzeug aus.
Am Ort der Rauchentwicklung angekommen stellte sich heraus, dass hier lediglich eine Nebelmaschine betrieben wurde.

Feuerwehr Hohenlockstedt und die Feuerwehr Hohenaspe
Gemeinsam sind wir Stark

Feuerwehr Hohenlockstedt auch auf Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.